Air Max 1 Favorites on KLEKT

STORE LIST

Add to Favorites

Der Nike Air Max 1 kam bereits 1987 auf den Markt, in dieser Zeit war Nike noch nicht so populär und wollte die Konkurrenz durch ihre visuelle Abteilung überholen. Helle Farben und auffällige Designs waren angesagt, daneben wurden die unauffälligen Nike Cortez, Tailwind und Waffle Racer eher in den Schatten gestellt. Nach einer Reise nach Paris beschloss Tinker Hatfield, nachdem er das Centre Pompidou und sein Exoskelett aus Laufstegen bestaunt hatte, einen Schuh zu entwerfen, der dessen Luftblase zur Schau stellt. Der Nike Air Max 1 war geboren.

Obwohl Nikes Air-Einheit nicht neu war, war sie bis dahin nur in die Sohlen der Schuhe eingebaut und vor den Augen der Kunden verborgen. Hatfields revolutionäre Umgestaltung der Nike-Formel brachte den Sportbekleidungsriesen auf einen Weg ohne Wiederkehr, der mit noch nicht ikonischen Silhouetten übersät war.

Heute ist der Nike Air Max 1 in seinen verschiedensten Farbgebungen sehr populärer, aber die weiße und rote Farbgebung des OG hat dafür auf jeden Fall den Weg geebnet. Den AM1 gibt es von Grail-Releases über Kollaboration bis hin zu General Releases. Der AM1 deckt damit so ziemlich alles ab, also haben wir uns im Netz umgesehen und einige der besten Nike Air Max 1s auf dem Markt zusammengestellt.

 

Wir haben euch hier einige unserer AM1 Favoriten auf KLEKT rausgesucht. Wenn ihr auf das Bild klickt, kommt ihr auch direkt zu Produktseite.