Nike Dunk Low Viotech

viotech

Garantiertes Colorblocking mit dem Nike Dunk Low “Viotech”

Was könnten die wohl auffälligsten sneakers sein? Klar. Die Nike’s im Viotech-Style. Das bunte Farbschema und der Colorblocking ist unter den Sneakerheads bekannt. Der Nike Dunk Low “Viotech” kam erstmals als Japan-exclusive im Jahr 2002 raus.

Danach kam eine weitere Veröffentlichung im Jahr 2013 und 2015 für die Kids. Vier Jahre später soll der Viotech-Colorway wieder auf dem Dunk Low erscheinen.

viotech dunk

Für den 2019er-Retro versprechen zumindest die Bilder einen „Viotech“, der sich glücklicherweise deutlich stärker am OG orientiert.

Damit würde Nike auch die alten Dunk-Fans glücklich machen, die ihr Paar entweder ordentlich heruntergerockt oder in eine Vitrine aufgestellt haben dürften. Für ein DS-Paar des 2002er-Dunk muss man inzwischen jedenfalls ein halbes Vermögen auf den Tisch legen. Zwar liegen uns noch keine Angaben zu den Stückzahlen vor, es ist aber praktisch sicher, dass bei den nun startenden Raffles die Nachfrage wieder einmal deutlich das Angebot übersteigen wird.

  • Preis: 119,95 Euro
  • Release-Datum: 10.12.19

Und nicht vergessen dies ist nicht der einzige DUNK release in diesem Monat am 20. Dezember werden die OFF-WHITE x NIKE Dunk Release.

Findet alle weiteren aktuellen Releases HIER bei uns im Überblick! Die Releases inklusive Stores und Raffle Listen werden täglich aktualisiert, so verpasst ihr keinen Sneaker Release mehr.

Und nicht vergessen Restock und Sneaker Alert gibt es natürlich auch bei uns blitzschnell und 100% Kostenlos --> Hier

viotech
viotech

ONLINE DROP:

RAFFLE:

2ndCHANCE:

Ihr habt den Release leider verpasst oder hattet einfach kein Glück? Kein Problem, hier solltet ihr auf jeden Fall diesen Release und auch noch viele andere exklusive Sneaker ergattern können:

NIKE steht wie kaum eine andere Brand für Performance und auch für sportlichen Ehrgeiz.

NIKE und dessen Sport Größen

Das ist auch der Schlüssel zum Erfolg gewesen, denn NIKE wurde richtig groß, als man beschloss, die Brand durch Testimonials zu pushen sowie diverse Athleten zu sponsern. Zu den Endorsern gehörten und gehören Sport-Größen wie Michael Jordan, Kobe Bryant, LeBron James, Kevin Durant, Neymar, Jerome Boateng, Cristiano Ronaldo und Zlatan Ibrahimovic. Aber auch Rapper und andere Superstars sind bei Nike unter Vertrag wie z.B. Travis Scott oder auch Kendrick Lamar.

Viele heutzutage selbstverständliche Errungenschaften gehen auf das Konto von NIKE. So zum Beispiel NIKE Air – Kammern mit unter Druck gesetztem Gas in der Midsole einiger NIKE Sneaker. Beispiele dafür sind der NIKE Air Force 1 und die NIKE Air Max-Modelle. Aber auch die Zoom-Dämpfung, der dämpfende Lunarlon- Schaum, die stabilisierenden Flywire-Fasern und die höchst flexiblen NIKE Free-Modelle, die heute in aller Munde und vor allen an (fast) allen Füßen sind, haben wir NIKE und deren stetigen Drang immer besser zu werden zu verdanken.

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen